Articles

densen

Einspruch gegen Bußgeldbescheid – Ablauf und Folgen

Wer einen Bußgeldbescheid, etwa wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung erhält, kann binnen zwei Wochen nach Erhalt Widerspruch bei der Behörde einlegen, die den Bußgeldbescheid erlassen hat. Doch wie geht es dann weiter? Sollte der Einspruch zulässig sein, welche Folgen ergeben sich? Die Behörde entscheidet nicht selbst über den Einspruch. Der Einspruch führt zu einer gerichtlichen Überprüfung, bei…

View details
Zu schnell gefahren und geblitzt worden – Das ist zu tun

Geschwindigkeitsüberschreitungen gehören auf deutschen Straßen statistisch zu den häufigsten Verstößen gegen das Verkehrsrecht. Nach der großen Reform der Flensburger Punktekartei vom 01. Mai 2014 reichen wenige Punkte aus, um der Gefahr des Führerscheinentzugs ausgesetzt zu sein. Zugleich sind Bußgelder als primäres Sanktionsmittel eingeführt. STATIONÄRE RADARFALLEN Ähnlich einer Straftat ist eine Ordnungswidrigkeit wegen Überschreitung der zugelassenen…

View details
Geblitzt worden – Warum sich ein Einspruch lohnt

Ein flüchtiger Moment der Unaufmerksamkeit und schon blitzt es. Ein Bußgeldbescheid landet im Briefkasten und viele akzeptieren die Strafe resigniert. Doch das muss nicht der Endpunkt sein. Ein Einspruch kann sich lohnen und oft stehen die Chancen besser als gedacht. Im Folgenden erörtern wir, warum es sinnvoll ist, gegen einen Bußgeldbescheid Einspruch einzulegen. Fehlende Beweise…

View details