Die Überweisung des Bußgeldes muss grundsätzlich unter vollständiger Angabe des Aktenzeichens erfolgen, das dem jeweiligen Verkehrsverstoß zugrunde liegt. Haben Sie bei der Überweisung die Angabe des Aktenzeichens vergessen, ist das noch kein Grund zur Panik!...

mehr lesen